Alle Artikel mit dem Schlagwort “Alex Winters

Alex Winters d-for-w-m
Kommentare 0

Kunst ohne Publikum #5: Alex Winters: Stolpern und sehen

Art without Audience : Alex Winters zeichnet sich durch Ravensburg

Künstlerpräsentation, Donnerstag, 23.05.2019 um 19.00 Uhr im NRVK, Möttelinstr. 17, Ravensburg

Natürlich werden im Kunstzirkus immer gerne Superlative verwendet. Tatsächlich gibt es aber kaum andere Künstler, die den Akt des Zeichnens derart in die Extreme ziehen wie Alex Winters. Für den neuen Ravensburger Kunstverein untersucht der Niederländer, inwiefern es möglich ist, gleichzeitig zu gehen, zu sehen und zu zeichnen.

Schaut man sich die Arbeiten des 42-jährigen an, tut sich einem im ersten Moment ein bunter Gemischtwarenladen mit hippem Kunstkrimskrams auf. Installationen mit Kabeln und Knöpfen, Malerei, Soundart, Interventionen und Performances. Ach ja, und als DJ tritt er auch noch in Erscheinung. Na halt alles, was so zum Repertoire von coolen bärtigen Typen in rosa Klamotten passt. Auf den zweiten Blick wird aber schnell klar, dass die Formatwahl bei Winters konsequent einer Agenda folgt. Letztendlich ist er Zeichner, Graphit sein Material – und die Grenzen des Zeichnens auszuloten, das ist sein großer Auftrag.

Weiterlesen