Trio Infernale - Undine Bandelin
Kommentare 0

HAPPY DYSTOPIA #8 Undine Bandelin – Trio Infernale

#8 Undine Bandelin – Trio Infernale

Vernissage: Do 24.05.2018,  19.00 Uhr
Dauer der Ausstellung:  24. Mai 2018 – 10. Juni 2018
Öffnungszeiten: Do – Sa 18:00 Uhr – 22:00 Uhr, So 15:00 Uhr – 18:00 Uhr

Undine Bandelins Bilder führen in eine Welt, in der die Grenzen zwischen Menschen und Tierreich, Realität und Traum aufgehoben sind. In eine Welt, in der man als Betrachter sich zugleich in Mensch und Tier wiedererkennt und doch von preisgegebenen Eigenheiten und Wesensarten Abstand nehmen möchte. Der Mensch wird zum Ich, zum nahen Verwandten, zum Tier, zur Fabel, zur Erscheinung, zum unbekannten Absurdum.

Die Künstlerin: Undine Bandelin

Undine Bandelin ( *1980) studierte an der Bauhaus Universität sowie an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle an der Saale, wo sie 2011 ihr Diplom erwarb und anschließend bei Prof. Pleuger ein Meisterschülerstudium absolvierte. Seit 2015 lehrt sie selbst an der Burg Giebichenstein Halle Malerei im Kontext neuer Medien.

2012 erhielt die Künstlerin ein Stipendium der Kunststiftung Sachsen-Anhalt, 2013 ein Arbeitsstipendium des Künstlerhaus Meinersen und 2014 das Stipendium des Landesverbandes Lippe. 2014 wurde sie gemeinsam mit Dana Meyer mit dem Kunstpreis der Stadt Limburg geehrt.  Weiterlesen

Welt der Wörter - 1. Halbjahr 2018

Welt der Wörter mit Manfred Kohrs

Welt der Wörter – Ulla Hahn und ihre Lyrik – Lesung mit musikalischer Begleitung von Manfred Kohrs und Daniela Frommelt Manfred Kohrs präsentiert am 18.Mai um 20:00 im Neuen RavensburgerKunstverein, Ulla Hahn und eine Auswahl ihrer Gedichte, die voll vonmelancholischer Zärtlichkeit, dann wieder keck und… Weiterlesen

SONG & TEXT #14 My Sister Grenadine

Song & Text #14: MY SISTER GRENADINE

MY SISTER GRENADINE (Indie Folk, Singer/Songwriter, Berlin) Mittwoch, 09.05. 2018 Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:30 Uhr ORT: Salon Möttelin, Möttelinstr. 17, 88212 Ravensburg EINTRITT: 10 € (nur Abendkasse) In der Reihe Song & Text treten regelmäßig Künstler aus den Bereichen Musik, Literatur und Spoken Word im NRVK… Weiterlesen