Denksalon_Systemische Prinzipien
Kommentare 0

Aufgrund der aktuellen Coronasituation wird diese Veranstaltung ins Frühjahr verschoben

DENKSALON

Dank systemischer Prinzipien Veränderung lernen

Donnerstag, 02.12.2021 um 20:00 Uhr im Möttelin / NRVK

Das Unüberschaubare macht Angst. Es ist nicht planbar, hält Überraschungen bereit, verlangt von uns Flexibilität. Doch in aller Regel ist es nicht förderlich, aus Furcht an Altem festzuhalten und Chancen zu verpassen. Wie also können wir mit neuen und unbekannten Entwicklungen in unserer Welt umgehen lernen, etwa Globalisierung, Corona oder Zuwanderung? Und wie gelingt uns das mit unseren eigenen, ganz individuellen Entwicklungen? Ein Verständnis für systemische Zusammenhänge bietet Anschauungsweisen an, die Veränderungsdynamik erklärt und Vertrauen in Prozesse schaffen kann. Wie praxistauglich das für uns im Alltag ist, wollen wir an diesem Abend gemeinsam prüfen.

Der Referent Volker Straßburg arbeitet als Heilpraktiker für Psychotherapie in Ravensburg viel mit systemischen Elementen. Er stellt in seinem Impulsvortrag das oben aufgeführte Thema vor und lädt im Anschluss zu einer gemeinsamen Diskussion ein. Eine rege Diskussionsbeteiligung ist erwünscht, jedoch nicht Voraussetzung.

Falls auch Du Interesse hast, über ein interessantes Thema bei uns zu diskutieren, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen!

Bitte beachten: Der Zutritt ist nur möglich mit einem gültigen Genesenen- oder Impfnachweis (2G-Regel)

EINTRITT:

Frei

Schreibe eine Antwort