Hertz Deluxe Plakat
Kommentare 1

HERTZ DELUXE Klangkunst mit Planet Dance Ensemble

Klangkunst bei Neumond im Neuen Ravensburger Kunstverein

Sonntag, 23. Juli 2017
17 Uhr Performance, ab 22 Uhr Videoscreening
Im und um den Neuen Ravensburger Kunstverein

Planet Dance Ensemble
Soundvakuum
Tanzperformance

Am Rutensonntag, dem 23. Juli, geht unser geliebtes HERTZ DELUXE in die letzte Runde. Die Veranstaltungsreihe für Klangkunst fand immer zum Vollmond statt und endet nun bei Neumond. Das Planet Dance Ensemble wird sich mit uns von unserem Klangkunstformat verabschieden.

Die 2014 ins Leben gerufene Truppe ist nicht das was man sich unter einem Tanzensemble spontan vorstellen mag. Sie ist vielmehr ein Heterotopie-Esemble, welches mit seinen Aktionen scheinbar notwendige Routinen irritiert.

In einer kleinen Stadt im Südschwarzwald schiebt eine Frau auf Stöckelschuhen einen Kinderwagen über die Straße. Im Kinderwagen liegen vier ungeöffnete Dosen Bier. Fast wird sie von einem Auto angefahren, das in letzter Sekunde bremsen kann, dabei fällt ein Stapel leerer Pizzakartons vom Autodach. Eine blonde Busfahrerin hat nebenan die Szene beobachtet und mischt sich lautstark ein. Auf der anderen Straßenseite sitzt eine Gruppe Senegalesischer Musiker in einem Bushaltestellenhäuschen und trommelt. Diese bizarren Szenen sind Teil einer Inszenierung des Ensembles.

Wer tritt im öffentlichen Raum auf? Oder anders gefragt, wer führt sich auf? Wer nimmt welche Rolle ein, wer tanzt, wer läuft und wer macht heute noch Straßenmusik? Fragen dieser Art erforscht das Planet Dance Ensemble. Sie kreieren Szenarien die sowohl von Mitgliedern als auch von zufälligen Passanten interpretiert werden.

Die Mitglieder des Ensembles entstammen ganz unterschiedlichen Disziplinen wie traditionellem Tai Chi, zeitgemäßer Kunst, seltenem Hobby, lustiger Musik und brasilianischem Karneval. Das Ensemble absolvierte 2014 eine Europa Tournee, 2015 eine „Wurld Tour“ und war bereits auf diversen Raststätten, Parkplätzen, in Gartenanlagen, Supermärkten, auf Gehwegen und auf Festivals zu Gast.

Am Rutensonntag beehrt uns das Planet Dance Ensemble in Ravensburg und wird im und um den Neunen Ravensburger Kunstverein aktiv. Um 17:00 Uhr findet die Live-Performance Soundvakuum statt. Ab 22:00 wird der Video-Mitschnitt der Aufführung öffentlich im Kunstverein zu sehen sein. Die prägnante Geräuschkulisse des Rutenfests bildet den Soundtrack zur improvisierten Aufführung. Bisher lauschten wir bei HERTZ DELUXE stets exquisiten Klängen. Dieses Mal begegnen wir profanem Lärm und beobachten dabei wunderliche Dinge.

Bisherige Mitglieder des Planet Dance Ensembles:

Natalie Brück, Frédéric Ehlers, Wanderley Viera, Julia Rabusai, Andreras Golczewski, Peter Strickmann, Jules Meiser, Martina Wegener, Fabian Heise, Mirjam Bayerdörfer, Naomi Liesenfeld, Georg Winter, Anna Kautenburger, u.a.

Dauer der Performance: ca. 30 Minuten

Hertz Deluxe Abschlussveranstaltung mit Planet Dance Ensemble

Von Oktober 2016 bis Juli 2017 gab es im Neuen Ravensburger Kunstverein immer zum Vollmond eine Veranstaltung der Reihe HERTZ DELUXE. Sie versammelte erlesene Klangexperimente, Sound Art und innovative Hörstücke. Mitschnitte einzelner Veranstaltungen wurden auf Radio FreeFM Ulm in der Sendung Kulturradio übertragen. Kuratiert wurde die Klangkunstreihe von Felicitas Wetzel und Robert Huber.

Das war HERTZ DELUXE – Alle Veranstaltungen im Überblick

Kuratiert von Felicitas Wetzel und Robert Huber

Alle Veranstaltungen im Überblick

Freitag, 09. Juni 2017, 20 Uhr
Iris Drögekamp und Thomas Weber
Kamogawa Delta Intoxikation
Hörspiel

Sonntag, 07. Mai 2017, 19 Uhr
Andrea Kilian und Max Bauer
Die Kunst des Geräuschemachens
Live-Feature im Kulturzentrum Linse
http://www.andreakilian.com
http://www.der-geraeuschemacher.de

Dienstag, 11. April 2017, 20 Uhr
Gunter Pretzel
Grenzfluss
Peltzer-pv plays pure viola

Sonntag, 12. März 2017, 18 Uhr
Jaspar Glaschke
Unerhört! Der Klang eines Mordes
Ein hausgemachter Live-Krimi

Samstag, 11. Februar 2017, 20 Uhr
Bea Stach
Der Geruch des Universums
Akustisches Bilderbuch
http://der-geruch-des-universums.de/
http://www.beastach.de

Donnerstag, 12. Januar 2017, 20 Uhr
Kristof Georgen
Artefakte – Fixierte Improvisation für einen Keller
Mehrkanal Audio-Installation, analog und digital
www.kristof-georgen.de

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 20 Uhr
STRWÜÜ
Die Anwesenheit der kleinen Dinge
Sound-Performance
www.strwueue.de
www.swr.de/swr2/hoerspiel-feature/strwueue-das-generativ-des-degenerierten/-/id=661194/did=16810870/nid=661194/6a11g8/index.html

Montag, 14. November 2016, 20 Uhr
Charlotte Höchsmann
One Person´s „Tseep“ Is Another´s „Pseet“
Experimentelles Konzert mit Klavier, Stimme, 4-Spur-Kassettenrekorder, Gebläseorgel u.a.
soundcloud.com/thankyoustreetsound/catharus-guttatus

Sonntag, 16. Oktober 2016, 18 Uhr
Manuela Hartel und Lorenz Schuster
No Weapon Formed Against Me Shall Prosper
Video-Musik-Performance mit Stimme, Live-Elektronik und Sound
www.manuelahartel.de

Hertz Deluxe wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

 

Neuer Ravensburger Kunstverein
Möttelinstrasse 17
88212 Ravensburg

Übersicht aller Veranstaltungen der Reihe HERTZ DELUXE.
www.facebook.com/NRVK.de/

Weitere NRVK Veranstaltungen am Rutenfest 2017

1 Kommentar

  1. Pingback: High5 - Rutenfest im Möttelin | NRVK

Schreibe eine Antwort